Share

Ratgeber

6 Tipps für Fahrten bei Gegenwind

Die Fahrt im Gegenwind kann auf Dauer ziemlich entmutigend sein und zu einer einsamen Erfahrung werden.

Gegenwind ist immer eine Herausforderung. Gegenwind verspeist des Rennfahrers Kraft zum Frühstück, was ziemlich zermürbend ist, wenn man gegen ihn anfahren muss. Was kann man also tun, um damit besser zurecht zu kommen?

Herbst und Frühling bieten oft ein reiches Angebot an fiesem Wetter und Wind. Wer keine Berge vor der Tür hat, kann den Wind aber auch nutzen. (Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de)

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production