Share

Hobby-Radsport

Mike Cotty – 1000km am Stück und sein Cannondale SuperSix EVO HiMod


Cannondale SuperSix Evo Hi-Mod

Cotty ist schon seit einiger Zeit mit Cannondale im Bunde. In seiner Jugend fuhr er für das Volvo-Cannondale Mountain-Bike-Team.

Die zwei Cannondale SuperSix Evo Hi-Mod von Mike Cotty auf seinem 1.000km langen Weg zum Mont Blanc.

Es gibt sicherlich nicht viele Fahrer die von sich behaupten können, jedes Cannondale-Rennrad ab 2000 gefahren zu sein: CAAD4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, Six13, SystemSix, SuperSix und das Synapse. Die meiste Zeit saß Cotty aber auf dem SuperSix. Er fährt in einer relativ niedrigen Sitzposition, was gut mit dem SuperSix zusammen passt. Auf dem letzten Trip hatte er zwei SuperSix Evo Hi-Mod dabei.

Seit 2000 ist Cotty jedes Cannondale gefahren.

Cannondale ist einer der ganz Großen, was die Radsport-Industrie angeht. Der Hersteller hat aber kein Aero-Bike in seinem Aufgebot. Es gibt einige Räder wie das Synapse mit innovativen Formen. Das SuperSix Evo verfügt über konventionelle Formen und runde Rohre. Geringes Gewicht ist einer der wichtigsten Punkte, wenn man wie Cotty über 20.000 Meter klettert. Da kommt der 700g leichte Rahmen des SuperSix Evo Hi-Mod mit einer Dura-Ace-Gruppe gerade recht.

Wo sich bei den meisten alles allein um Gewicht dreht, spielt für jemanden wie Mike Cotty ein weiterer Faktor eine wichtige Rolle: Komfort. Cotty sagt sogar, dass Komfort wichtiger sei als geringes Gewicht. Er gibt zu bedenken, was bringt es ein superleichtes Bike zu haben, aber vor Schmerzen nicht länger als wenige Stunden im Sattel sitzen zu können. Vor allem, wenn man vor hat mehrere Tage auf dem Rad zu verbringen, leuchtet dieses Argument ein. Carbon ist laut Cotty ein perfekter Werkstoff für seine Anforderungen. Neben dem geringen Gewicht kann Carbon auch einiges an Komfort bieten. Das SuperSix Evo Hi-Mod ist der beste Beweis dafür.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production