Share

Rennrad-Test

Scott Solace, Addict, Foil & CR1 – mit Red Bull in die nächste Saison

Scott macht in Zukunft gemeinsame Sache mit dem Formel-1 Team Red Bull Racing. Neben dieser Ankündigung wurden auch die neuen Modelle für 2015 vorgestellt.

Scott stellte in Milton Keynes die neuen Modelle für 2015 vor. Außerdem wurde die Zusammenarbeit mit dem Formel-1 Rennstall Red Bull Racing bekannt gegeben, woraus auch ein neues Foil und Speedster Trainingsbike hervorging.

Scott stellte seine neuen Modelle für 2015 vor. Red Bull Racing spielt dabei auch eine Rolle.

Das Radfahren ist mittlerweile ein enorm wichtiger Teil des Trainings für Formel-1 Fahrer und deren Crew. Manchmal werden deren Trainingsbikes auch um die ganze Welt transportiert, sodass damit immer trainiert werden kann.

“Dank dem regelmäßigen Radsport können wir garantieren, dass die Fahrer und die Crew bei jedem Rennen in der bestmöglichen körperlichen Verfassung sind,” so der Chef vom Red Bull Racing Team Christian Horner.

Die Red Bull Crew wird speziell lackierte Bikes für ihr Training bekommen.

Scott nutzte die Erfahrung aus dem Radsport und entwickelte einen Helm für die Boxen-Crew von Red Bull Racing. Auf der anderen Seite profitiert Scott in Zukunft von Red Bulls Wissen um Carbon und Aerodynamik.

Im Vergleich zum letzten Jahr gibt es bei Scott nicht viele Veränderungen. Wenn man mal von der Lackierung und Ausstattung absieht, ist die wichtigste Änderung der Modellpalette das Scott Solace Disc.

Dieser Helm wurde von Scott extra für die Bedürfnisse der Red Bull Racing Crew angefertigt.

Auf den nächsten vier Seiten werden wir uns genauer mit den wichtigsten Modellen wie dem super-leichten Addict, Aero Foil und dem CR1 befassen. Außerdem werfen wir auch einen genaueren Blick auf das Solace Disc.

 

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production