Share

Rennrad-Test

Pinarello Dogma F8 – Test, Technik & Bilder

Pinarello verkauft am liebsten Framekits, die seine Händler wunschgemäß mit entsprechenden Komponenten und nach Budget ausstatten. Unser Testrad kam mit der Dura Ace Di2 und Fulcrums Top-Alulaufrädern, den Racing Zero. Lieber  wäre uns ein EPS-System von Campagnolo und Carbon-Laufräder gleicher Marke gewesen, aber man kann es sich auf dem Demoday meistens nicht aussuchen.

Pinarello ließ es sich im strömenden Regen nicht nehmen das Testrad vor der Fahrt noch einmal gründlich zu reinigen und zu trocknen. Wir brauchten etwa 4 Sekunden um es in den Urzustand zurück zu versetzen.

Das Schaltwerk ist an einem wechselbaren Schaltauge aufgehängt, der Umwerfer an einer vorbildlich verschraubten Befestigungsplatte.

Über die Schaltung müssen wir nicht extra referieren. Die DA Di2 verrichtete unter etwas erschwerten Bedingungen tadellos ihren Dienst.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production