Share

Rennrad-Test

Bianchi Oltre XR2 – Test, Technik & Bilder

Bei einer kompletten Campagnolo Super Record – Gruppe verwundern die Fulcrum Carbon-Laufräder schon etwas. Unserer Meinung hätten die nahezu baugleichen Campagnolo Bora Ultra 50mm in der Dark Label-Ausführung und mit G3-Einspeichung noch etwas besser zum Rad gepasst.

Möglicherweise hat man aber bewusst Laufräder mit 2:1 Spoke Ratio Einspeichung gewählt, um dem besonders steifen Bianchi Oltre XR2 einen LRS für Kriterien und Sprints an die Seite zu stellen, der diese speziellen Kräfte besser wegsteckt als ein G3-Laufrad.

Abgesehen von der optischen Komponente und dem Label auf der Flanke sind die Laufräder Komponenten der Oberklasse mit 1360g Systemgewicht. Die atuelle Generation der XLR wurde an der Bremsflanke noch einmal für bessere Bremsperformance bearbeitet.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production