Share

Pumpe & CO2

Lezyne Control Drive CO2-Kartusche mit Druckregler

Mit dem neu designten Control Drive von Lezyne haben die Alu-Spezialisten aus den USA einen sehr leichten Kartuschenkopf mit Druckregler im Sortiment.

Gerade einmal 24,25 Gramm wiegt der für Presta- und Schraderventile geeignete Kartuschenkopf aus Aluminium. Sicher, es gibt noch leichtere um die 15g – doch diese besitzen keinen komfortablen Druckregler. Die Handhabung ist einfach: CO2-Patrone einschrauben, Kartuschenkopf auf das Ventil des Rennradschlauchs (oder Tubelessreifens) aufsetzen und mit dem Regler das Ventil öffnen und dosieren.


Das in dieser neuen Version des Lezyne Control Drive integrierte Drehventil verhindert ungewolltes Entleeren in der Trikottasche und gibt mehr Kontrolle beim Befüllen des Reifens.

Lezyne ist als Qualitätshersteller mit sehr guten Materialien und Dichtungen bekannt. Das schlägt sich auch beim Preis nieder, der aktuell bei etwa 25 Euro liegt. Neben der schwarzen Version gibt es auch noch eine silberfarbene Edition zum gleichen Preis.

Wir haben nachgewogen. Der Lezyne Control Drive wiegt ohne Kartusche knapp über 24 Gramm.

Einen sehr ausführlichen Ratgeber über CO2-Kartuschen findest du hier.

Hersteller: Lezyne

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production