Share

Ratgeber

Mit dem Rennrad sicher auf nasser Straße

Nicht nur im Winter sind die Straßen nass. Auch im Sommer kommt es gelegentlich vor, dass du die Herausforderung einer nassen Straße annehmen musst.

Du rutschst selbst auf Asphalt, wenn er nass ist. Für uns Rennradfahrer sind aber vor allem nasse Straßenmarkierungen und Abflussdeckel gefährlich.

Dank Laub und anderen Verschmutzungen sind nasse Straßen für Rennradfahrer besonders gefährlich.

Zusätzlich zu den üblichen Risiken wird eine nasse Straße dank Laub und anderen Schmutz noch gefährlicher.

Um dabei einigermaßen sicher Fahren zu können, stellen wir dir auf den folgenden Seiten einige wichtige Punkte vor, damit du sicherer auf nassen Straßen fahren kannst.

Du hast sicherlich eigene Tricks, die über unsere Aufzählung hinausgehen. Teile dein Wissen mit uns, indem du uns einen Kommentar da lässt.

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production