Share

Profi-Bikes und Equipment

Canyon Ultimate CF SLX – Luca Paolinis Pro-Bike

Gel-Einlagen & zusätzliche Bremsen sollen für mehr Komfort und Sicherheit am Canyon Ultimate CF SLX sorgen.

Das Canyon Ultimate CF SLX ist eine superleichte Rennmaschine, die einigen Fahrern im Laufe der Saison zu guten Erfolgen verhalf.

Luca Paolini fuhr sein normales Canyon Ultimate CF SLX während Paris Roubaix. Die Katusha Team-Machaniker liesen sich einiges einfallen, um für ausreichend Komfort zu sorgen.

Canyon versorgt das Team Katusha und auch Movistar mit Bikes. Die Fahrer vom Team Katusha fuhren neben der Tour de France auch Klassiker wie Paris-Roubaix auf dem Canyon Ultimate CF SLX. So war auch Luca Paolini auf der Rennmaschine unterwegs.

Luca Paolini zählt als Spezialist für Eintagesrennen und konnte bereits die Bronze Medaille der Weltmeisterschaft und auch Etappen beim Giro und der Vuelta gewinnen.

Er ist, mit seinen fast 40 Jahre, einer der Veteranen im Peloton. Für den Klassiker Paris Roubaix wurde das Bike etwas modifiziert, um ausreichend Komfort zu bieten. Zum Beispiel wurden Gelpads auf den Lenker befestigt. Außerdem tauschte Paolini seine regulären 53-39 Kettenringe gegen 53.46. Auf der nächsten Seite sehen wir mehr Bilder seines Canyon Ultimate CF SLX.

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production