Share

Tour de France 2018

Tour de France 2018 – Vorschau auf Etappe 17

Das gab's noch nie bei der Tour de France: In der 17. Etappe werde die Fahrer aus einem Startgrid in die mit 65 Kilometern kurze Etappe starten.

Mit einem neuartigen Rennformat wollen die Veranstalter der diesjährigen Tour de France in der 17. Etappe für jede Menge Action sorgen. Der Start aus einer Formel-1-ähnlichen Startaufstellung ist dabei besonders hervorzuheben. Mit nur 65 Kilometern und zwei Kategorie-1-Anstiegen gibt es auch keine Gelegenheit, gemütlich ins Rennen zu finden.

In Bagnères-de-Luchon starten die Fahrer aus einem Startgrid in die 17. Etappe: Die ersten 20 Fahrer verteilen sich dabei je nach Platzierung im Gesamtklassement in der Startaufstellung des ersten Startblocks. Das Gelbe Trikot wird dabei zum Start ganz vorne stehen, die folgend platzierten Fahrer versetzt dahinter.

Die weiteren Fahrer werden, ebenfalls nach Platzierung im Klassement, in vier Gruppen von je 20 Mann aufgeteilt und starten hinter dem ersten Startblock.

Nach dem Startschuss geht es direkt in die Vollen: Sofort geht es den Col de Peyresourde hinauf. Mit 14,9 Kilometern bei durchschnittlich 6,7 Prozent Steigung gehört er zur Kategorie 1. Nach einer Abfahrt von etwa zehn Kilometern passieren die Fahrer die Sprintwertung und es geht wieder hinauf, dieses Mal auf den Col de Val Louron-Azet, Kategorie 1 mit 7,4 Kilometern bei 8,3 Prozent. Wiederum dauert die Abfahrt zehn Kilometer, bevor mit der Bergankunft in Saint-Lary-Soulan auf dem Col du Portet die Höchstschwierigkeit des Tages angegangen wird: 16 Kilometer bei 8,7 Prozent Steigung im Schnitt weisen diesen Anstieg als Hors Catégorie aus.

Tour de France 2018: Etappe 17

Länge der Etappe: 65 Kilometer
Etappentyp:
bergig
Bergwertungen: 2 x Kategorie 1 (Kilometer 15 und 37), 1 x Hors Catégorie (Kilometer 65)
Sprintwertung: bei Kilometer 27,5
Bonuspunkte: keine

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production