Share

Radhosen

Sportful Gruppetto Classic Radhose – Test

Das Sportful Gruppetto Classic kombiniert exzellente Passform mit einem sehr komfortablen Pad. Die Hose wurde vom Tinkoff-Saxo-Team getragen und getestet und hat sich gut bewährt.

Wir haben uns vor Kurzem das Aero-Trikot von Sportful näher angesehen und waren begeistert. Alberto Contador trägt das gleiche Trikot und die gleiche Hose. Beides hat sich also bereits auf ganz großen Rennen sehr gut geschlagen.

Die Sportful Gruppetto Classic Hose besteht aus zwei sehr hochwertigen Materialien.

Die Gruppetto-Hose besteht hauptsächlich aus zwei Materialien. Es geht um das sogenannte Lycra Power und das Aeroflow Compress. Biede lassen sich auf unseren Bildern leicht unterscheiden.

Materialien der Sportful Gruppetto Cassics-Hose

Lycra Power wird im hinteren und vorderen Bereich der Hose verwendet. Das Material sitzt gut und bietet reichlich Freiraum dank Stretch-Funktion. Der Stoff soll vor UV-Strahlung schützen.

Das Aeroflow Compress-Material ist etwas leichter als das Lycra Power und hat ein weniger mattes Finish im direkten Vergleich. Es hat eine etwas unebene Beschaffenheit. Das soll, laut Sportful, die Aerodynamik steigern. Die Nähte sind auch so platziert, dass sie im Wind keinen unnötigen Widerstand erzeugen. Daneben sitzt dass Aeroflow Compress-Material ähnlich gut wie das Lycra Power.

Die Beinöffnungen sind nahtlos und bleiben dank der Stretch-Eigenschaften an Ort und Stelle. Außerdem finden wir eine Reihe an Silikon-Punkten in Form des Sportful-Logos, die auch dazu beitragen, dass die Hose gut sitzt.

Die Träger der Hose tragen sich komfortabel und sind rutschfest.

Der Sitz der Gruppetto-Radhose ist, dank der Multi-Panel-Konstruktion, ideal. Wir finden keine unnötigen Falten oder zu viel Stoff. Der Renn-Charakter lässt sich hier schnell erkennen. Wir hatten mit unserer normalen Größe M auch keine Probleme.

Sehen wir uns doch mal die Träger genauer an. Sie bestehen aus einem extrem leichten Stoff. Sie sind zwar nicht die Weitesten, die wir jemals gesehen haben, aber dafür sportlich, atmungsaktiv und rutschfest.

Das Pad der Gruppetto Classics von Sportful

Das Pad der Gruppetto Classis-Hose nutzt BodyFit Pro. Es ist laut Sportful das komfortabelste Pad für lange Distanzen, dass sie auf dem Markt haben. Es passt sich automatisch an deine Körperform an und soll somit für perfekten sitzt sorgen. Wir haben die Hose auf extrem heißen fünfstündigen Fahrten in den Pyrenäen getestet und waren vollkommen überzeugt.

Unsere Testhose ist schwarz, weiß und grau. Das Modell ist aber auch unter anderem in weiß/rot und weiß/blau verfügbar. Die Hose passt perfekt zum Gruppetto-Aero-Trikot.

Fazit und Preis der Sportful Gruppetto Classic-Radhose

Wir können die aerodynamischen Faktoren natürlich nicht testen, aber die Sportful Gruppetto Classic-Hose macht eigentlich alles richtig. Sie sitzt komfortabel und besteht aus sehr hochwertigen Materialien. Die Hose kostet ungefähr 80€ und bietet damit ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production