Share

Rennberichte & Analysen

Giro d’Italia 2018: Vorschau auf die 18. Etappe

Von Abbiategrasso nach Pratonevoso: Die 18. Etappe des 101. Giro ist die erste von drei Bergetappen, die noch zwischen dem Peloton und dem Finale in Rom liegen.

196 Kilometer ist die 18. Etappe des diesjährigen Giros lang. Meist über flaches Gebiet führend, stellt sich am Ende der Etappe der Aufstieg nach Pratonevoso in den Weg.

Im Südwesten Mailands, in Abbiategrasso geht es los. Von dort aus führt das Rennen über lange Strecken durch die Po-Ebene. Kurz vor Asti gibt es ein paar unbedeutende Hügelchen, ansonsten sind die ersten 130 Kilometer des Rennens absolut flach. In der kleinen Gemeinde Novello wartet ein kurzer Anstieg der Kategorie 4, bevor die Strecke wieder für 40 Kilomter abflacht.

Die 18. Etappe des Giro d’Italia 2018 beginnt harmlos und endet mit einem Anstieg der Kategorie 1.

Der Schlussanstieg nach Pratonevoso auf dem Monte Mondolé in den Ligurischen Alpen ist 13,9 Kilometer lang, weist im Durchschnitt 6,9 % Steigung auf und ein Maximum von 10 %. Ein Teilstück von 4 Kilometern Länge ist dabei im Durchschnitt beachtliche 8 % steil. Ein kleiner Vorgeschmack auf das, was in den kommenden zwei Bergetappen zu erwarten ist. Denn die werden erst recht hart. Wer am Ende gut dastehen will, sollte seine Kräfte auf dieser Etappe also nicht verpulvern.

Von Abbiategrasso bei Milano geht es Richtung Südwesten durch die Po-Ebene bis in die Ligurische Alpen.
Die letzten 3 Kilometer der 18. Etappe des Giro d’Italia 2018.
Vor dem kurvigen Schlussstück quälen nochmal 4 Kilometer mit einer durchschnittlichen Steigung von 8 %.

Video: Vorschau auf die 18. Etappe des Giro d’Italia 2018

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production