Share

Profi-Bikes und Equipment

Pro-Bike – Chris Horners Merida Reacto Evo

Chris Horner, Lampre-Merida und das Merida Reacto Evo im Check.

Chris Horner wurde 2013 der älteste Fahrer, der eine Grand Tour gewinnen konnte. Bei der letztjährigen Vuelta a Espana sicherte er sich mit über 40 noch den Sieg.

2014 war für den Amerikaner die erste Saison beim Team Lampre-Merida. Den Vertrag mit dem Team schloss er erst Ende Januar 2014. Wir haben Chris Horners Merida Reacto Evo einem Schnellcheck unterzogen.

Chris Horner und Teile seines Lampre-Merida-Teams.

Im April 2014 war Chris Horner in einen Unfall verwickelt, durch welchen er schwer verletzt die Teilnahme beim Giro absagen musste. Neben gebrochenen Rippen und einer Kopfverletzung musste er auch mit einer schweren Lungenverletzung kämpfen. Im Laufe der Saison konnte sich Horner allerdings wieder erholen.

Auf der nächsten Seite findest zu zahlreiche Bilder von Horner, dem Merida Reacto Evo und seinem Lampre-Merida-Team.

Share

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production