Share

Video

Video: Fahr diese Berge – Col du Tourmalet

Mike Cotty bezwingt den in der Tour de France am häufigsten gefahrenen Anstieg

Der Col du Tourmalet kann auf eine stolze Geschichte innerhalb der Tour de France zurückblicken, nachdem er mehr als jeder andere Aufstieg Teil des Rennens war.

Erstmalig im Jahr 1910 Teil der Tour de France, erlebte der Col du Tourmalet im vergangenen Jahr seinen 83. Auftritt in Etappe 18 von Pau nach Hautacam. Übrigens die selbe Strecke wie bei der letztjährigen Etape du Tour. Der Col du Tourmalet steigt bis auf 2.115 Meter über dem Meeresspiegel an und ist somit eine der höchsten Straßen in den Pyrenäen. Der zermürbende 17 Kilometer lange Aufstieg aus östlicher Richtung, von Sainte-Marie-de-Campan verfügt über eine durchschnittliche Steigung von 7,4 Prozent. Der Col du Tourmalet ist für Mike Cotty kein Unbekannter, da er diesen bereits viele Male in Angriff genommen hat. Für das Col Collective kehrte Mike abermals in die Pyrenäen zurück um uns einen Einblick zu gewähren, worin der Reiz der kultigen Auffahrt besteht.

„Ich bin den Col du Tourmalet bereits bei Regen, Sonnenschein und sogar bei Mondlicht gefahren, und jedes Mal konnte ich eine ganz bestimmte Energie spüren, die anders ist als bei anderen Bergfahrten“, sagt Cotty. „Vielleicht sind es die Mythen um die Straße die einem im Geiste begleiten? Vielleicht ist es meine übermäßige Vorstellungskraft, die davon träumt die Strecke bei der Tour de France mit zu fahren? Oder vielleicht ist es einfach nur die Erfahrung Col du Tourmalet als solche, etwas, das wir alle mindestens einmal erlebt haben solten.“

Im Video seht ihr den Aufstieg des Col du Tourmalet.

Statistik

Start: Sainte Marie de Campan
Länge: 16,9 km
Gipfel: 2.115 m
Höhenmeter: 1.275 m
Durchschnittliche Steigung: 7,4 %
Maximale Steigung: 13 %

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production