Share

simplon, radkauf
simplon, radkauf

Werkstatt & Material

Simplon Experience Center – das etwas andere Beratungskonzept

Körpervermessung, Anpassung, Konfiguration und ausgiebige Testmöglichkeiten bieten bei Simplon ideale Bedingungen vor dem Radkauf.

„Probieren geht über Studieren“, heißt es zwar – aber warum nicht gleich beides kombinieren? Simplon geht mit seinem Experience Center eigene Wege und setzt auf direkte Kundenberatung mit dem besonderen Etwas.

Die Bikeschmiede Simplon aus Österreich hat mittlerweile auch einen Standort auf Mallorca eingerichtet, um ganzjährig ideale Testmöglichkeiten bieten zu können.
Doch was steckt eigentlich hinter dem Experience Center? Wir haben bei Oliver Bender, Marketingkoordinator der Simplon Fahrrad GmbH, nachgefragt. Auch wenn die momentane Situation keine direkte Kundenbetreuung zulässt, bleibt die Nachfrage groß, denn die Marke hat das Center auf digital umgestellt. So können per Videokonferenz momentan Hunderte kostenlose Online-Beratungsgespräche geführt werden.

Der Ablauf ist ganz einfach: Auf der Website wählt der Kunde einen Wunschtermin aus, kurze Zeit später folgt per E-Mail eine Bestätigung, in der alle relevanten Infos sowie ein Link zum Chat geschickt werden.

Zusammen mit einem Experten von Simplon wird dann das Traumbike konfiguriert und exakt auf die individuellen Wünsche angepasst. Natürlich ist die digitale Beratung derzeit lediglich eine Zwischenlösung, denn das eigentliche Herzstück im Experience Center ist der Bodyscanner, bei dem acht Kameras die Körpermaße scannen und in einer 3D-Animation abbilden. So kann das Rad perfekt eingestellt und angepasst werden.

„Einer der häufigsten Fehler beim Radkauf ist die Rahmengröße und der Einsatzzweck“

Viele Kunden wählen einen falschen Fahrradtyp aus und sind später enttäuscht, wenn das Bike nicht hundertprozentig nach den eigenen Vorstellungen funktioniert. Deswegen bleibt eine Testfahrt essenziell, wenn man bei Simplon einen Termin vereinbart. Bis zu zwei Stunden sind die Kunden unterwegs und erkunden die sehenswerte Umgebung des Vorarlberg.

Nach der Ausfahrt wird erneut Feedback eingeholt und gegebenenfalls ein anderes Bike ausgewählt. Besonders beliebt ist bei Besuchern der Einblick in die Montagehallen des Herstellers, denn Simplon fertigt in ihrem Firmensitz in Hard alle Räder in Handarbeit. Der Vertrieb läuft dann exklusiv über ein Netzwerk von 429 Händlern in Deutschland, Österreich, Schweiz und in den Benelux-Staaten.

Aber wie bekomme ich dann mein perfekt angepasstes Rad, das ich im Experience Center gefahren bin?

Jeder Kunde erhält nach dem Test eine Mappe mit den genauen Einstellungen und Maßen, die beim Bodyscan und dem Test erfasst wurden. Mit diesen Daten kann der Händler genau das perfekte Rad bestellen und zum Kauf anbieten. Als besonderes Special werden beim Erwerb eines Bikes von Simplon 69 der 99 Euro für den Test wieder gutgeschrieben. Ein wirklich verlockendes Angebot – wir werden euch nach der überstandenen Corona-Krise einen persönlichen Erfahrungsbericht schreiben. Bis dahin #staystong #stayathome

 

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production