Roadcycling DE Nikki Harris - Roadcycling DE

Nikki Harris

Die britische Radrennfahrerin Nikki Harris gewann verschiedene britische Meisterschaften über mehrere Disziplinen wie Bahn, Straße, Cyclo-Cross und Mountainbike. Sie hat an internationalen Events wie der UCI Bahn-Weltmeisterschaft teilgenommen und vertrat Großbritannien bei verschiedenen Anlässen auf Welt-, Europa- und Commonwealth-Ebene.

Ihr Fokus liegt jedoch jetzt beim Cyclo-Cross, wo sie auf dem besten Weg zu ihrem Ziel ist, Weltmeisterin zu werden. Nach einem dritten Platz 2003 und drei zweiten Plätzen in Folge von 2010 bis 2012, wurde Nikki 2013 Britische Cyclo-Cross Meisterin, beendete damit Helen Wymans Siegesserie von sieben Titeln und wurde Vierte der Weltrangliste.

Am 30. Dezember 1986 in Draycott, Derbyshire geboren, begann Nikki mit fünf Jahren Fahrrad zu fahren und mit neun an Radrennen teilzunehmen. Sie stellte schnell fest, dass sie gut darin war und vor allem liebte, was sie tat. 2001 wurde sie Britische U16 Meisterin im Cyclo-Cross, Mountainbike und auf der Straße. Mit 16 vertrat sie Großbritannien zum ersten Mal bei der Mountainbike-Weltmeisterschaft in Lugano.

Nikkis außergewöhnliche Vielseitigkeit macht sie zu einer der größten britischen Allround-Radsportlerinnen. „Mein primärer Fokus liegt auf dem Cyclo-Cross“, sagt sie, „aber ich fahre auch Straßen- und Mountainbikerennen, weil ich glaube, dass es einen zu einer besseren Rennfahrerin macht, wenn man alle Disziplinen fährt.“

Facts

Größe
5'9"
Age
29
Gewicht
61kg
Nationalität
Britisch
Team
Flexpoint

Articles featuring Nikki Harris

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production