Roadcycling DE Rose Bikes - Roadcycling DE

Rose Bikes

Rose Bikes ist nicht nur eine deutsche Fahrradmarke sondern auch ein spezialisierter Fahrradhändler, den Heinrich Rose im Anschluss an die 1903 erfolgte Eröffnung eines kleinen Fahrradladens in Bocholt gründete. Bereits in der vierten Generation familiengeführt fertigt das Unternehmen jedes Fahrrad per Hand und maßgeschneidert nach den Wünschen des Kunden an.

1981 spezialisierte sich Rose Bikes als einziger Händler Deutschlands auf den Vertrieb von italienischen und japanischen Rennrädern. Durch die Herstellung ihres eigenen ersten Mountainbikes, welches für den leichtgewichtigen Rahmen, die große Stabilität und den erschwinglichen Preis hochgelobt wurde, rückten sie in den Fokus der Aufmerksamkeit. Erst 2005 eröffnete Rose Bikes sein Vorzeigegeschäft Rose Biketown in Bocholt.

Die Kooperation mit der Bocholter Universität ermöglichte es ihnen, sich auf das Design von Fahrradrahmen zu konzentrieren und hierbei das Expertenwissen bezüglich der modernsten Materialien und innovativsten Antriebskonzepte zu nutzen. Rose Bikes hat des Weiteren eng mit dem olympischen Sportbund  und dem Bund Deutscher Radfahrer  zusammen gearbeitet. Während der Olympischen Spiele 2012 in London fertigten sie 20 speziell für die deutschen Olympiateilnehmer designte Fahrräder an, mit denen sich die SportlerInnen im Olympischen Dorf fortbewegten.

Facts

Year founded
1903
Founder Name
Heinrich Rose
Based in
Bocholt, Deutschland

Articles featuring Rose Bikes

Videos

Newsletter Terms & Conditions

Please enter your email so we can keep you updated with news, features and the latest offers. If you are not interested you can unsubscribe at any time. We will never sell your data and you'll only get messages from us and our partners whose products and services we think you'll enjoy.

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production