Share

Profi-Radsport

Giant-Alpecin 2015 mit deutscher Lizenz

Jetzt ist es soweit. Giant-Alpecin bekommt die deutsche Lizenz.

Das Team von Marcel Kittel und John Degenkolb Giant Alpecin wird in der kommenden Saison unter einer deutschen Lizenz fahren.

Wie der Sportinformationsdienst sid berichtet, bewahrheiten sich die Spekulationen um eine deutsche Lizenz für Giant-Alpecin. In den nächsten Tagen soll eine offizielle Stellungnahme der UCI folgen.

Giant Alpecin mit deutscher Lizenz für 2015. (Foto: Team Giant-Shimano)

Alpecin macht es möglich – deutsche Lizenz für Giant-Alpecin

Nachdem das deutsche Unternehmen Alpecin den Gruppen-Hersteller Shimano ab der kommenden Saison als Titelsponsor ersetzt, rissen in den letzten Wochen die Spekulationen um eine Lizenzierung in Deutschland nicht ab. Grund dafür war aber auch, dass zwei der stärksten deutschen Fahrer, Marcel Kittel und John Degenkolb für das Team an den Start gehen.

Wir berichteten bereits über den immer stärker werdenden Aufschwung des deutschen Radsports und haben nun einen weiteren Beweis dafür.

Teammanager Iwan Spekenbrink sagte, dass das Team nun endgültig ein deutsches Herz habe. Der Sitz von Giant-Alpecin bleibt aber vorerst Deventer in den Niederlanden.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production