Share

Hobby-Radsport

Deshalb lieben wir Strava – 6 Gründe

Motivation, Training & Kontrolle - unsere 6 Gründe, wieso wir Strava nutzen.

Strava hat die Art und Weise Rennrad zu fahren massiv verändert. Wir haben 6 Gründe gebündelt, die erklären, warum wir Strava so lieben.

Es gibt viele verschiedene Anbieter und Apps, mit denen du deine Fahrt aufzeichnen kannst. Doch keine bietet so viel und ist gleichzeitig so verbreitet wie Strava. Viele Fahrer halten das Angebot von Strava zwar für überflüssig, aber wir finden, dass Strava viele tolle Möglichkeiten bietet.

Nutzt du Strava?

Wenn du Strava noch nicht kennst, dann lohnt sich ein Blick auf jeden Fall. Strava bietet Radsportlern (auch Läufern) die Möglichkeit ihre Fahrten per GPS über einen Radcomputer oder Smartphone aufzuzeichnen. Auf der Webplattform kannst du deine Fahrt dann mit anderen teilen und deine Ergebnisse in Ranglisten vergleichen.

Aber das zeigt nur die Oberfläche all der Möglichkeiten mit Strava. Du kannst auch neue Routen planen oder deine eigenen Daten übersichtlich auswerten lassen.

Natürlich ist auch Strava noch nicht perfekt. Wir haben einige Punkte, die wir uns gerne noch verbessert wünschen würden. Alles in allem ist es aber ein eindrucksvolles Programm, das unsere Art und Weise der Datenauswertung und Fahrten-Aufzeichnung massiv verändert hat. Auf den folgenden Seiten stellen wir dir sechs Gründe vor, warum wir Strava so lieben.

Share

Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production